Mitarbeiter Öffentlichkeitsarbeit, Qualitätsmanagement (Lektorat und Korrektorat)

(w/m/d)

Wir suchen zur Verstärkung einen versierten Mitarbeiter im Hinblick auf Öffentlichkeitsarbeit und Qualitätsmanagement (Lektorat und Korrektorat: Struktur, Sprache, Vollständigkeit etc. von im Hause erstellten Projektberichten, Studien, Gutachten etc.).

Beschreibung:

Arbeitszeit: 40 h /Woche
Arbeitsverhältnis: unbefristet (mit 6 Monaten Probezeit)
Gehalt: nach Vereinbarung
Arbeitsbeginn: sofort/zeitnah
Arbeitsort: Bützow, nahe Rostock, Mecklenburg-Vorpommern

Anforderungen:

  • Du verfügst idealerweise (aber nicht bedingend) über ein erfolgreiches abgeschlossenes natur-, ingenieur- oder sprachwissenschaftliches Studium. Von Vorteil ist Wissen zu umweltfachlichen und -rechtlichen Grundlagen.
  • Du verfügst über eine sehr gute deutsche Sprache bzw. entsprechende Sprachkenntnisse im Hinblick auf Ausdruck und Stil, Orthographie, insbesondere bezüglich sachlicher, natur- und ingenieurwissenschaftlich sowie rechtlich einwandfreier Darstellungen.
  • Komplexe Aufgabenstellungen reizen Dich, weil Du über ein sehr gutes analytisches Denkvermögen verfügst.
  • Du bist kommunikations- und organisationsfreudig und hast eine Affinität zu digitalen Werkzeugen.
  • Du hast hohe Ansprüche im Hinblick auf konsistente Lösungen. Dabei sind Dir auch Gestaltung und Layout sowie das Durchsetzen eines Corporate Identity Designs sehr wichtig.
  • Ein allseitig guter Auftritt bzw. eine entsprechende Außendarstellung unseres Unternehmens sind für Dich Anspruch Deines Handelns.
  • Du hast sehr gute Kontakt-, Team- und Koordinationsfähigkeiten, bist durchsetzungsstark, zuverlässig und belastbar.
  • Berufseinsteiger sind ausdrücklich willkommen.

Bewerbung:

  • Bewerbungsschreiben mit Gehaltsvorstellung, Lebenslauf, Zeugnissen, Zertifikaten, gerne: Beispielprojekte, Referenzvorhaben o. ä.
  • An die Geschäftsführung per Bewerbungsformular, E-Mail oder per Post:
    biota – Institut für ökologische Forschung und Planung GmbH
    18246 Bützow, Nebelring 15
    Telefon: 038461/9167-0
    Telefax: 038461/9167-55
    E-Mail: postmaster@institut-biota.de
    Internet: www.institut-biota.de

Deine Aufgaben:

Wir wollen als Umweltforschungs- und -planungsinstitut zum einen unsere Öffentlichkeitsarbeit erheblich verbessern. Dies betrifft insbesondere regelmäßige Pressemitteilungen, die stetige Aktualisierung unserer Homepage, das Vorbereiten von Vorträgen, Beiträgen etc. Grundsätzlich ist dabei eine adäquate Zielgruppenorientierung sehr wichtig.

Zum zweiten wollen wir ein explizites Qualitätsmanagement einrichten, das sich der Endkontrolle unserer schriftlichen Produkte (Planungen, Gutachten, Studien etc.) widmet. Dabei stehen vor allem Aspekte der inhaltlichen Struktur und Systematik, der Sprache, der Vollständigkeit, der Kontrolle auf offenkundige Fehler, des DIN-gerechten Quellenverzeichnisses und des Layouts im Blickpunkt.

Wir bieten:

  • innovative und ambitionierte Projekte mit einem hohen Anspruch im Sinne der Nachhaltigkeit (Gewässerschutz, Moorschutz, Klimaschutz, Hochwasserschutz usw.)
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • flexible Möglichkeiten der Teilzeitarbeit
  • flexible Möglichkeiten im Hinblick auf Telearbeit/Homeoffice
  • eine angemessene und leistungsorientierte Vergütung
  • eine betriebliche Altersvorsorge inkl. Arbeitgeberzuschuss
  • flexible Arbeitszeiten, flexible Überstundenregelungen
  • eine vertrauensvolle und konstruktive Arbeitsatmosphäre sowie kooperative Führungsstrukturen
  • bedarfsorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten

Weitere Hinweise:

  • Kosten der Bewerbung und Kosten einer Anreise zu einem Bewerbungs-
    gespräch werden nicht übernommen.

Das bieten wir Dir!

Flexible Arbeitszeiten

Flache Hierachien & Schnelle Entscheidungen

Alles für die Familie

Faire Bezahlung

Weiterbildung

Home Office

Freie Getränke

Gute Verkehrsanbindung

Loyaler & fairer Arbeitgeber

Firmenfuhrpark

Betriebliche Altersvorsorge

Parkplatz

Jetzt bewerben!

Bewerbungsschreiben mit Gehaltsvorstellung, Lebenslauf, Zeugnisse, Zertifikate an die Geschäftsführung per E-Mail oder per Post:

biota – Institut für ökologische Forschung und Planung GmbH
Nebelring 15, 18246 Bützow

Wichtiger Hinweis: Kosten der Bewerbung und Kosten einer Anreise zu einem Bewerbungsgespräch werden nicht übernommen.

Menü