Institut für ökologische Forschung und Planung GmbH

2015

BAUMGARTEN, W., MEHL, D., SCHNEIDER, M., PALLO, I., HOFFMANN, T., LORENZ, S., FOTH, C., AHNE, M. & GIESE, H. (2015): Bodenerosion im Einzugsgebiet der Steinau (Schleswig-Holstein). – Tagungsbeitrag, Jahrestagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft „Unsere Böden – Unser Leben“, 5.-10.September 2015, München, Berichte der DBG, 4 S.

MEHL, D., HOFFMANN, T. G., SCHNEIDER, M., LANGE, A., NEUPERT, A., BADROW, U. & WENSKE, T. (2015): Gemeinschaftliches Handeln im kommunalen Hochwassermanagement: das „Integrierte Entwässerungskonzept“ (INTEK) der Hansestadt Rostock. – KW Korrespondenz Wasserwirtschaft 8 (11): 700-709.

SCHOLZ, M., KASPERIDUS, H., SCHULZ-ZUNKEL, C., BORN, W. & MEHL, D. (2015): Herausforderungen der Erfassung und Bewertung von Ökosystemleistungen an Bundeswasser-straßen aus ökologischer Sicht. – Bundesanstalt für Gewässerkunde - BfG [Hrsg.], Schriftenreihe BfG-Veranstaltungen 3/2015 (5. Ökologisches Kolloquium am 5./6. Mai 2015 in Koblenz): 18-30.

WÜSTEMANN, H., HARTJE, V., BONN, A. HANSJÜRGENS, B., BERTRAM, C., DEHNHARDT, A., DÖRING, R., DOYLE, U., ELSASSER, P., MEHL, D., OSTERBURG, B., REHDANZ, K., RING, I., SCHOLZ, M. & VOHLAND, K. (2015): Natural Capital and Climate Policy. Synergies and Conflicts. Summary for Decision Makers. – Technische Universität Berlin, Helmholtz Centre for Environmental Research – UFZ, Leipzig, 77 S.
Link

MEHL, D., HOFFMANN, T. G., FRISKE, V., KOHLHAS, C., LINNENWEBER, CH., MÜHLNER, C. & PINZ, K. (2015): Der Wasserhaushalt von Einzugsgebieten und Wasserkörpern als hydromorphologische Qualitätskomponentengruppe nach WRRL – der induktive und belastungsbasierte Ansatz des Entwurfs der LAWA-Empfehlung. – Hydrologie und Wasserbewirtschaftung 59 (3): 96-108.

DEHNHARDT, A., SCHOLZ, M., MEHL, D. (koordinierende Autoren), SCHRÖDER, U., FUCHS, E. (Autoren), EICHORN, A., RAST, G. (Beiträge) (2015): Kapitel 7 „Die Rolle von Auen und Fliessgewässern für den Klimaschutz und die Klimaanpassung“, in: HARTJE, V., WÜSTEMANN, H. & BONN, A. [Hrsg.]: Naturkapital Deutschland – TEEB DE. Naturkapital und Klimapolitik – Synergien und Konflikte. – Technische Universität Berlin, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ, Berlin, Leipzig, http://www.naturkapitalteeb.de, S. 172-181.
Link

VOHLAND, K., DOYLE, U. (koordinierende Autoren), ALBERT, C., BERTRAM, C., BIBER-FREUDENBERGER, L., BONN, A., BRENCK, M., BURHARD, B., FORSTER, J., FUCHS, E., GALLER, C., VON HAAREN, C., IBISCH, P. L., KAPHENGST, T., KLASSERT, C., KLENKE, R., KLOTZ, S., KREFT, S., KUHN, I., MARQUARD, E., MEHL, D., MEINKE, I., NAUMANN, K., RECKERMANN, M., REHDANZ, K., RUTER, S., SAATHOF, W., SAUERMANN, J., SCHOLZ, M., SCHRÖDER, U., SEPPELT, R., THRAN, D. & WITING, F. (2015): Kapitel 3 „Ökosystemleistungen, Biodiversität und Klimwandel: Grundlagen“, in: HARTJE, V., WÜSTEMANN, H. & BONN, A. [Hrsg.]: Naturkapital Deutschland – TEEB DE. Naturkapital und Klimapolitik – Synergien und Konflikte. – Technische Universität Berlin, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ, Berlin, Leipzig, http://www.naturkapitalteeb.de, S. 66-99.
Link

THIELE, V. & LUTTMANN, A.(2015): Tyrphobionte Schmetterlingsarten nährstoffarmer Moore. Eine parametergestützte Analyse zum Artenspektrum als Grundlage für Schutzstrategien mit Hinblick auf den Klimawandel. – Naturschutz und Landschaftsplanung 47 (4): 101-108.

SOMMER, R., THIELE, V. & SEPPÄ, H. (2015): Use and misuse of the term ‘glacial relict’ in the Central European biogeography and conservation ecology of insects. – Insect Conservation and Diversity (2015) DOI: 10.1111/icad.12109.
Link

Zurück