Unser Team

Wir sind biota

Gesellschafter und Geschäftsführer

Dr. rer. nat. Dr. agr. Dietmar Mehl

Telefon: 038461-9167-33

Berufliche Qualifikation:

  • Dr. rer. nat. (Physische Geographie, Universität Greifswald)
  • Dr. agr. (Landschaftsökologie, Universität Rostock)
  • Diplom-Hydrologe (TU Dresden)
  • Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Gewässerschutz (Bestellung durch die Industrie- und Handelskammer zu Rostock gemäß ihrer Sachverständigenordnung vom 19. April 2010 am 17.07.2012)
  • Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Naturschutz und Landschaftspflege (Bestellung durch die Industrie- und Handelskammer zu Rostock gemäß ihrer Sachverständigenordnung vom 19. April 2010 am 17.07.2012)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Hydrologie und Wassermengenbewirtschaftung
  • Gewässergüte
  • Wasserwirtschaft
  • Hochwasserschutz
  • Landschafts- und Gewässer-/Auenökologie/Geoökologie
  • integrierte ländliche Entwicklung
  • Gewässerschutz
  • Moor- und Klimaschutz

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA)

Interessante Links: 

Gesellschafter und Geschäftsführer

Dr. rer. nat. Tim G. Hoffmann

Telefon: 038461-9167-34

Berufliche Qualifikation:

  • Dr. rer. nat. (Geoinformatik, Universität Greifswald)
  • Erstes Staatsexamen Lehramt an Gymnasien: Mathematik, Geographie

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Mathematik
  • statistische Methoden in den Geowissenschaften
  • Hydrologie und Wassermengenbewirtschaftung
  • Geo- und Hydromodellierung
  • wasserwirtschaftliche Fachplanung
  • Gewässerschutz
  • Moor- und Klimaschutz
  • Geoinformatik/GIS/CAD

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Moor- und Torfkunde e. V. (DGMT)
  • Bund der Ingenieure für Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und Kulturbau (BWK)

Interessante Links:

Gesellschafterin und Geschäftsführerin

M. Sc. Conny Mehl

Telefon: 038461-9167-32

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Nutztierwissenschaften (Universität Rostock)
  • Bachelor of Science Agrarökologie (Universität Rostock)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Controlling
  • ökologische Bewertungsverfahren
  • Landschaftsplanung
  • Naturschutzfachplanung
  • FFH- und SPA-Prüfung und Managementplanung
  • terrestrische und limnische Ökologie
  • Umweltverträglichkeit
  • Fauna (Lepidoptera)
  • GIS

Handlungsbevollmächtigter nach §§ 54 ff. HGB und Arbeitsgruppenleiter

Dipl.-Ing. Stephan Renz

Telefon: 038461-9167-12

Berufliche Qualifikation:

  • Diplom-Ingenieur für Landeskultur und Umweltschutz (Universität Rostock)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • saP (spezielle artenschutzrechtliche Prüfung)
  • FFH- und SPA-Prüfung und Managementplanung
  • UVS (Umweltverträglichkeitsstudien)
  • Landschaftsplanung
  • Umweltrecht
  • GIS

Assistent der Geschäftsführung

M. Sc. Timo Zeimet

Telefon: 038461-9167-49

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Biologie (Universität Hamburg)
  • Bachelor of Science Biologie (Universität Hamburg)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Unterstützung der Geschäftsführung
  • Moor- und Klimaschutz
  • Erfassung und Bestimmung der Lepidopteren
  • Naturschutzfachplanung
  • terrestrische Ökologie

Mitgliedschaften:

  • Verein für Naturwissenschaftliche Heimatforschung zu Hamburg e.V.
  • Neuntöter – Verein für Forschung und Vielfalt e.V.

Assistentin der Geschäftsführung

M. Sc. Janette Iwanowski

Telefon: 038461-9167-49

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Angewandte Umweltwissenschaften (Universität Koblenz-Landau)
  • Bachelor of Science Landschaftsökologie und Naturschutz (Universität Greifswald)
  • Weiterbildung „GIS und Webmapping“ (GIS-Akademie Hamburg)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Controlling/Unterstützung der Geschäftsführung
  • Geoinformatik/GIS/QGIS
  • wasserwirtschaftliche Fachplanung
  • Gewässerschutz

Büroassistentin mit Fell

Lumi

Arbeitsgruppenleiterin

Karin Wittwer

Telefon: 038461-9167-10

Berufliche Qualifikation:

  • Buchhalterin

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Controlling
  • Rechnungswesen/Buchhaltung
  • Personal- und Qualitätsmanagement
  • Büro- und Verwaltungsaufgaben

Kaufmännischer Angestellter

Dipl.-Ing. Jörg Furche

Telefon: 038461-9167-30

Berufliche Qualifikation:

  • Diplom-Ingenieur

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Controlling
  • Rechnungswesen/Buchhaltung
  • Personal- und Qualitätsmanagement
  • Büro- und Verwaltungsaufgaben

Systemadministrator

Dipl.-Inform. (FH) Danny Rosenow

Telefon: 038461-9167-36

Berufliche Qualifikation:

  • Diplom-Informatiker (Fachhochschule Flensburg)
  • Kommunikationselektroniker – Fachrichtung Informationstechnik (BW)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • EDV-Systemadministration
  • Geoinformatik

Arbeitsgruppenleiter

Assessor Bodo Degen

Telefon: 038461-9167-68

Berufliche Qualifikation:

  • Assessor für das höhere Lehramt (Pädagogische Hochschule Güstrow/Universität Rostock, Biologie/Chemie)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • Gewässer-/Moorschutz
  • terrestrische und limnische Ökologie
  • Landschaftsplanung
  • saP (spezielle artenschutzrechtliche Prüfung)
  • FFH- und SPA-Prüfung und Managementplanung
  • UVS (Umweltverträglichkeitsstudien)
  • Umweltbericht (BauGB)
  • Eingriffs- und Ausgleichsbilanzierung
  • Biotop- und FFH-LRT-Kartierung
  • Spezialisierungsrichtungen: Botanik (inkl. Moose und Flechten), Coleopterologie, Herpetologie

Mitgliedschaften:

  • Naturforschende Gesellschaft zu Mecklenburg e. V.
  • Entomologischer Verein Westmecklenburg e. V.

Stellvertretender Arbeitsgruppenleiter

Dr. rer. nat. Michael Grundmann

Telefon: 038461-9167-64

Berufliche Qualifikation:

  • Dr. rer. nat. (Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg)
  • Diplom-Biologe (Universität Bielefeld)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • Gewässer-/Moorschutz
  • terrestrische und limnische Ökologie
  • Umweltbericht (BauGB)
  • Eingriffs- und Ausgleichsbilanzierung
  • Biotop- und FFH-LRT-Kartierung
  • Spezialisierungsrichtungen: Botanik (inkl. Moose und höhere Pflanzen)

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Botanische Gesellschaft
  • International Associations of Bryologists
  • Naturwissenschaftlicher Verein für Bielefeld und Umgebung

Interessante Links:

Projektingenieurin/Projektleiterin

Dipl.-Ing. (FH) Doreen Kasper

Telefon: 038461-9167-64

Berufliche Qualifikation:

  • Diplom-Ingenieurin für Landespflege Fachbereich Landwirtschaft/Ökotrophologie/Landespflege (Fachhochschule Anhalt Bernburg)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • Gewässer-/Moorschutz
  • terrestrische und limnische Ökologie
  • saP (spezielle artenschutzrechtliche Prüfung)
  • Landschaftsplanung
  • FFH- und SPA-Prüfung und Managementplanung
  • UVS (Umweltverträglichkeitsstudien)
  • Umweltbericht (BauGB)
  • Eingriffs- und Ausgleichsbilanzierung
  • Biotop- und FFH-LRT-Kartierung
  • Spezialisierungsrichtungen: Botanik, Herpetologie, Orthopterologie, Coleopterologie

Mitgliedschaften:

  • Naturforschende Gesellschaft zu Mecklenburg e. V.
  • Entomologischer Verein Westmecklenburg e. V.

Projektingenieur/Projektleiter

M. Sc. Christian Behnke

Telefon: 038461-9167-66

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Biodiversität und Ökologie (Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald)
  • Bachelor of Science Biologie (Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • terrestrische und limnische Ökologie
  • Gewässer-/Moorschutz
  • Umweltbericht (BauGB)
  • Eingriffs- und Ausgleichsbilanzierung
  • Biotop- und FFH-LRT-Kartierung
  • Spezialisierungsrichtungen: Botanik (inkl. Moose und höhere Pflanzen)

Projektingenieurin/Projektleiterin

Dipl.-Geographin Barbara Walter

Berufliche Qualifikation:

  • Diplom-Geographin für Biogeographie (Universität Saarbrücken)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • terrestrische und limnische Ökologie
  • Gewässer-/Moorschutz
  • Umweltbericht (BauGB)
  • Eingriffs- und Ausgleichsbilanzierung
  • Biotop- und FFH-LRT-Kartierung
  • Spezialisierungsrichtungen: Botanik (inkl. Moose und höhere Pflanzen)

Projektingenieur/Projektleiter

Dr. rer. nat. Jens Nitzsche

Telefon: 038461-9167-66

Berufliche Qualifikation:

  • Dr. rer. nat. (Geobotanik, Technische Universität Braunschweig)
  • Diplom-Biologe (Technische Universität Braunschweig)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • terrestrische und limnische Ökologie
  • Gewässer-/Moorschutz
  • Umweltbericht (BauGB)
  • Eingriffs- und Ausgleichsbilanzierung
  • Biotop- und FFH-LRT-Kartierung
  • Spezialisierungsrichtungen: Botanik (inkl. Moose und höhere Pflanzen)

Mitgliedschaften:

  • Floristisch-soziologische Arbeitsgemeinschaft e. V.
  • Reinhold-Tüxen-Gesellschaft e. V.

Projektingenieurin/Projektleiterin

M. Sc. Janka Reitz

Telefon: 038461-9167-67

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Technische und Angewandte Biologie (Hochschule Bremen)
  • Bachelor of Science Biologie (Hochschule Bremen)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • terrestrische und limnische Ökologie
  • Gewässer-/Moorschutz
  • Umweltbericht (BauGB)
  • Eingriffs- und Ausgleichsbilanzierung
  • Biotop- und FFH-LRT-Kartierung
  • Spezialisierungsrichtungen: Botanik

Projektingenieurin/Projektleiterin

M. Sc. Verena Liehr

Telefon: 038461-9167-67

Berufliche Qualifikation:

  • Bachelor of Science Biowissenschaften (Universität Rostock)
  • Master of Science (Georg-August-Universität Göttingen)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Biotop- und FFH-LRT-Kartierung
  • Ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • terrestrische und limnische Ökologie
  • Umweltbericht (BauGB)
  • Eingriffs- und Ausgangsbilanzierung
  • Spezialisierungsrichtung: Botanik

Handlungsbevollmächtigter nach §§ 54 ff. HGB und Arbeitsgruppenleiter

Dipl.-Ing. Stephan Renz

Telefon: 038461-9167-12

Berufliche Qualifikation:

  • Diplom-Ingenieur für Landeskultur und Umweltschutz (Universität Rostock)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • saP (spezielle artenschutzrechtliche Prüfung)
  • FFH- und SPA-Prüfung und Managementplanung
  • UVS (Umweltverträglichkeitsstudien)
  • Landschaftsplanung
  • Umweltrecht
  • GIS

Stellvertretende Arbeitsgruppenleiterin

M. Sc. Constanze Jeschke

Telefon: 038461-9167-16

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Regionalentwicklung und Naturschutz (Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde)
  • Bachelor of Science Landschaftsnutzung und Naturschutz (Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • saP (spezielle artenschutzrechtliche Prüfung)
  • FFH- und SPA-Prüfung und Managementplanung
  • UVS (Umweltverträglichkeitsstudien)
  • Landschaftsplanung
  • Umweltrecht
  • QGIS/GIS
  • Spezialisierungsrichtungen: Mammalogie (Biber, Fischotter)

Biowissenschaftliche Projektleiterin

M. Sc. Diana Sonnenburg

Telefon: 038461-9167-15

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Biochemie und Mikrobiologie (Universität Rostock)
  • Bachelor of Science Biowissenschaften (Universität Rostock)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • saP (spezielle artenschutzrechtliche Prüfung)
  • FFH- und SPA-Prüfung und Managementplanung
  • UVS (Umweltverträglichkeitsstudien)
  • Landschaftsplanung
  • Umweltrecht
  • QGIS/GIS
  • Spezialisierungsrichtungen: Ornithologie

Biowissenschaftliche Projektleiterin

M. Sc. Marie-Carolin Vaje

Telefon: 038461-9167-17

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Landnutzungsplanung (Hochschule Neubrandenburg)
  • Bachelor of Science Naturschutz und Landnutzungsplanung (Hochschule Neubrandenburg)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • saP (spezielle artenschutzrechtliche Prüfungen)
  • FFH- und SPA-Prüfung und Managementplanung
  • UVS (Umweltverträglichkeitsstudien)
  • Landschaftsplanung
  • Umweltrecht
  • GIS

Biowissenschaftliche Projektleiterin

Dipl.-Landschaftsökologin Theresa Wensing

Telefon: 038461-9167-14

Berufliche Qualifikation:

  • Diplom-Landschaftsökologin für Landschaftsökologie und Naturschutz (Universität Greifswald)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • saP (spezielle artenschutzrechtliche Prüfungen)
  • FFH- und SPA-Prüfung und Managementplanung
  • UVS (Umweltverträglichkeitsstudien)
  • Landschaftsplanung
  • Umweltrecht
  • GIS

Biowissenschaftliche Projektleiterin

M. Sc. Manja Rosenke

Telefon: 038461-9167-14

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Landeskultur und Umweltschutz (Universität Rostock)
  • Bachelor of Science Landeskultur und Umweltschutz (Universität Rostock)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • saP (spezielle artenschutzrechtliche Prüfungen)
  • FFH- und SPA-Prüfung und Managementplanung
  • UVS (Umweltverträglichkeitsstudien)
  • Landschaftsplanung
  • QGIS/GIS
  • Spezialisierungsrichtungen: Chiropterologie

Biowissenschaftliche Projektleiterin

Dipl.-Biol. Doreen Pick

Telefon: 038461-9167-15

Berufliche Qualifikation:

  • Diplom-Biologin (Universität Rostock)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • saP (spezielle artenschutzrechtliche Prüfung)
  • QGIS/GIS
  • Spezialisierungsrichtungen: Chiropterologie, Herpetofauna

Biowissenschaftliche Projektleiterin

M. Sc. Jana Isabell Huhle

Telefon: 038461-9167-17

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science für Umweltwissenschaften (Universität Greifswald)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • saP (spezielle artenschutzrechtliche Prüfungen)
  • FFH- und SPA-Prüfung und Managementplanung
  • UVS (Umweltverträglichkeitsstudien)
  • Landschaftsplanung
  • Umweltrecht
  • GIS

Biowissenschaftliche Projektleiterin

M. Sc. Anne Lemke

Telefon: 038461-9167-14

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Funktionelle Pflanzenwissenschaften (Universität Rostock)
  • Bachelor of Science Biologie (Universität Greifswald)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • saP (spezielle artenschutzrechtliche Prüfungen)
  • FFH- und SPA-Prüfung und Managementplanung
  • UVS (Umweltverträglichkeitsstudien)
  • Landschaftsplanung
  • Umweltrecht
  • GIS

Arbeitsgruppenleiter

Dipl.-Biol. Claas Meliß

Telefon: 038461-9167-13

Berufliche Qualifikation:

  • Diplom-Biologe, Fischereibiologie (Universität Rostock)
  • Fischereischein
  • Bedienschein zum Betreiben von Elektrofischereianlagen
  • Bescheinigung gemäß § 2 (3) Binnenfischereiordnung M-V (Berufsfischereierlaubnis gemäß § 11 (2) Landesfischereigesetz M-V)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • marine und limnische Ökologie
  • saP (spezielle artenschutzrechtliche Prüfung)
  • FFH- und SPA-Prüfung und Managementplanung
  • UVS (Umweltverträglichkeitsstudien)
  • Landschaftsplanung
  • Umweltrecht
  • Gewässerschutz
  • Spezialisierungsrichtungen: Ichthyologie, Herpetofauna

Stellvertretender Arbeitsgruppenleiter

Dipl.-Biol. Jens Niederstraßer

Telefon: 038461-9167-16

Berufliche Qualifikation:

  • Diplom-Biologe (Universität Rostock)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • saP (spezielle artenschutzrechtliche Prüfung)
  • FFH- und SPA-Prüfung und Managementplanung
  • UVS (Umweltverträglichkeitsstudien)
  • Landschaftsplanung
  • QGIS/GIS
  • Spezialisierungsrichtungen: Ornithologie

Stellvertretender Arbeitsgruppenleiter

Dipl.-Ing. (FH) Matthias Grothe

Telefon: 038461-9167-19

Berufliche Qualifikation:

  • Diplom-Ingenieur für Naturschutz und Landschaftsplanung (Fachhochschule Anhalt)
  • Befähigung zur Arbeit auf Windenergieanlagen (PSAgA DGUV 112-198/199)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • saP (spezielle artenschutzrechtliche Prüfung)
  • FFH- und SPA-Prüfung und Managementplanung
  • UVS (Umweltverträglichkeitsstudien)
  • Landschaftsplanung
  • Umweltrecht
  • QGIS/GIS
  • Spezialisierungsrichtungen: Chiropterologie, Herpetologie

Projektingenieur/Projektleiter

Dipl.-Ing. (FH) Thomas Heller

Telefon: 038461-9167-19

Berufliche Qualifikation:

  • Diplom-Ingenieur für Ökologie und Umweltschutz (Hochschule Zittau/Görlitz)
  • Fischereischein gemäß § 20 SächsGVBl
  • Bedienschein zum Betreiben von Elektrofischereianlagen

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • saP (spezielle artenschutzrechtliche Prüfung)
  • FFH- und SPA-Prüfung und Managementplanung
  • UVS (Umweltverträglichkeitsstudien)
  • Landschaftsplanung
  • Umweltrecht
  • QGIS/GIS
  • Spezialisierungsrichtungen: Chiropterologie, Herpetologie

Biowissenschaftliche Projektleiterin

M. Sc. Paloma de Oña Rios

Telefon: 038461-9167-14

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science (Erhaltung, Pflege und Regeneration der Biodiversität, Universität Granada Spanien)
  • Bachelor of Science (Umweltwissenschaften, Universität Almeria Spanien)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • terrestrische und limnische Ökologie
  • saP (spezielle artenschutzrechtliche Prüfung)
  • QGIS/GIS
  • Spezialisierungsrichtungen: Ornithologie

Biowissenschaftlicher Projektleiter

M. Sc. Arne Eisenbarth

Telefon: 038461-9167-13

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Meeresbiologie (Universität Rostock)
  • Bachelor of Science Biowissenschaften (Universität Rostock)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • saP (spezielle artenschutzrechtliche Prüfung)
  • FFH- und SPA-Prüfung und Managementplanung
  • UVS (Umweltverträglichkeitsstudien)
  • Landschaftsplanung
  • Umweltrecht
  • QGIS/GIS
  • Spezialisierungsrichtungen: Ornithologie

Technischer Mitarbeiter

Mirko Breda

Telefon: 038461-9167-18

Berufliche Qualifikation:

  • IHK Abschluss Bürokaufmann
  • IHK Abschluss Automobilkaufmann

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Assistenzarbeiten im Bereich ökologische und naturschutzfachliche Planung

Biowissenschaftlicher Projektleiter

M. Sc. Michel Hannemann

Telefon: 038461-9167-18

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Marine Ökosystem- und Fischereiwissenschaften (Universität Hamburg)
  • Bachelor of Science Geoökologie (Universität Potsdam)
  • Fischereischein
  • Bedienschein zum Betreiben von Elektrofischereianlagen
  • Bescheinigung gemäß § 11 Landesfischereiverordnung NRW

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • saP (spezielle artenschutzrechtliche Prüfung)
  • FFH- und SPA-Prüfung und Managementplanung
  • UVS (Umweltverträglichkeitsstudien)
  • Landschaftsplanung
  • QGIS/GIS
  • Spezialisierungsrichtungen: Ichthyologie, Chiropterologie

Biowissenschaftlicher Projektleiter

M. Sc. Yannick Rathgeber

Telefon: 038461-9167-15

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science für Landscape Ecology und Nature Conservation (Universität Greifswald)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • terrestrische Ökologie
  • saP (spezielle artenschutzrechtliche Prüfung)
  • QGIS/GIS
  • Spezialisierungsrichtung: Ornithologie

Biowissenschaftliche Projektleiterin

M. Sc. Rebekka Leiß

Telefon: 038461-9167-17

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science für Naturschutz und Landschaftsplanung (Hochschule Anhalt)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche
  • saP (spezielle artenschutzrechtliche Prüfung)
  • FFH- und SPA-Prüfung und Managementplanung
  • UVS (Umweltverträglichkeitsstudien)
  • Landschaftsplanung
  • Umweltrecht
  • QGIS/GIS
  • Spezialisierungsrichtung: Ornithologie

Arbeitsgruppenleiterin

Dipl.-Biol. Angela Berlin

Telefon: 038461-9167-26

Berufliche Qualifikation:

  • Diplom-Biologin (Universität Greifswald)
  • Teilnahme an Fortbildungsveranstaltung des DGL-Arbeitskreises „Taxonomie für die Praxis“ (u. a. Bestimmungskurs 33: Chironomidae: Larven und Puppenexuvien, Kurs 36: Wasserkäfer, Kurs 44: Aquatische Neozoen, Kurs 47: Süßwassermollusken, Kurs 50: Simuliidae, Kurs 51: Makrozoobenthos der Fließgewässer), Dozentin der Fortbildungsveranstaltung des DGL-Arbeitskreises „Taxonomie für die Praxis“ 38. Kurs: Trichoptera-Imagines (Stresemann Institut in Niedersachsen e. V.)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • terrestrische und limnische Ökologie
  • Erfassung, Bestimmung und Bewertung des Makrozoobenthos
  • Gewässer-/Moorschutz
  • ökologische Bewertungsverfahren
  • Spezialisierungsrichtungen: Makrozoobenthos (ins. EPTO), Odonatologie

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Limnologie e. V. (DGL)
  • Entomologischer Verein Westmecklenburg e. V.
  • Naturforschende Gesellschaft zu Mecklenburg e. V.
  • Entomologischer Verein zu Rostock

Stellvertretende Arbeitsgruppenleiterin

M. Sc. Daniela Kempke

Telefon: 038461-9167-25

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Meeresbiologie (Universität Rostock)
  • Bachelor of Science Biowissenschaften (Universität Rostock)
  • Fischereischein

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • limnische und marine Ökologie
  • Erfassung und Bestimmung des Makrozoobenthos
  • ökologische Bewertungsverfahren
  • Spezialisierungsrichtungen: Makrozoobenthos

Mitgliedschaften:

  • Entomologischer Verein zu Rostock

Technische Mitarbeiterin

Britta Blumrich

Telefon: 038461-9167-24

Berufliche Qualifikation:

  • IHK Abschluss Bauzeichnerin
  • Staatlich anerkannte Erzieherin

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Assistenzarbeiten im Bereich der Erfassung und Bestimmung des Makrozoobenthos und der Lepidopteren
  • GIS
  • Spezialisierungsrichtungen: Lepidopterologie

Mitgliedschaften:

  • Entomologischer Verein zu Rostock
  • Entomologischer Verein Westmecklenburg e. V.

Biowissenschaftliche Projektleiterin

Dipl.-Biol. Christin Tralau

Telefon: 038461-9167-23

Berufliche Qualifikation:

  • Diplom-Biologin (Universität Rostock)
  • Fischereischein
  • Bedienschein zum Betreiben von Elektrofischereianlagen
  • Bescheinigung gemäß § 10 (1) Dezernat Binnenfischerei – Fischereikundlicher Dienst Niedersachsen

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • limnische und marine Ökologie im Bereich der Erfassung und Bestimmung des Markozoobenthos und marinen Phytobenthos
  • ökologische Bewertungsverfahren
  • Spezialisierungsrichtungen: Marines Makrozoobenthos, Mikrophytobenthos

Biowissenschaftliche Projektleiterin

Dr. rer. nat. Claudia Hellmann

Telefon: 038461-9167-24

Berufliche Qualifikation:

  • Dr. rer. nat. (Technische Universität Dresden)
  • Diplom-Biologin (Technische Universität Dresden)
  • Fischereischein
  • Teilnahme an verschiedenen Fortbildungsseminaren des DGL-Arbeitskreises „Taxonomie für die Praxis“ (Neozoen, Trichoptera-Imagines, Wasserwanzen und Libellen)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • limnische und marine Ökologie
  • Erfassung und Bestimmung des Makrozoobenthos
  • ökologische Bewertungsverfahren
  • Spezialisierungsrichtungen: Makrozoobenthos

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Limnologie e. V. (DGL), DGL-Arbeitskreis „Neobiota“

Biowissenschaftliche Projektleiterin

M. Sc. Peggy Lommatzsch

Telefon: 038461-9167-22

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Hydrobiologie (Technische Universität Dresden)
  • Bachelor of Science Hydrologie (Technische Universität Dresden)
  • Fischereischein

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • limnische und marine Ökologie
  • Erfassung und Bestimmung des Makrozoobenthos
  • ökologische Bewertungsverfahren
  • Spezialisierungsrichtungen: Makrozoobenthos

Technischer Mitarbeiter

Marcus Wendorf

Telefon: 038461-9167-25

Berufliche Qualifikation:

  • IHK Abschluss Kaufmann im Einzelhandel
  • Fischereischein

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Assistenzarbeiten im Bereich der Erfassung und Bestimmung des Makrozoobenthos und der Lepidopteren
  • Spezialisierungsrichtungen: Lepidopteriologie

Technischer Mitarbeiter

Nikolai Nikolenko

Telefon: 038461-9167-24

Berufliche Qualifikation:

  • Bürokaufmann

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Assistenzarbeiten im Bereich der Erfassung und Bestimmung des Makrozoobenthos und der Lepidopteren

Arbeitsgruppenleiter

M. Sc. Jan Konasch

Telefon: 038461-9167-29

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Biomedizinische Technik (Universität Rostock)
  • Bachelor of Science Biomedizinische Technik (Universität Rostock)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • technische Hydromechanik
  • Hydrologie und Wassermengenbewirtschaftung
  • wasserwirtschaftliche Fachplanung
  • Gewässerschutz
  • Geoinformatik/GIS

Projektingenieur/Projektleiter

M. Sc. Alexander Kost

Telefon: 038461-9167-29

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Umweltingenieurwissenschaften (Universität Rostock)
  • Bachelor of Science Landeskultur und Umweltschutz (Universität Rostock)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • technische Hydromechanik
  • Hydrologie und Wassermengenbewirtschaftung
  • wasserwirtschaftliche Fachplanung
  • Gewässerschutz
  • Geoinformatik/GIS

Projektingenieur/Projektleiter

Dipl.-Geograph Torsten Foy

Telefon: 038461-9167-40

Berufliche Qualifikation:

  • Diplom-Geograph (Johannes Gutenberg-Universität Mainz)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • technische Hydromechanik
  • Hydrologie und Wassermengenbewirtschaftung
  • wasserwirtschaftliche Fachplanung
  • Gewässerschutz
  • Geoinformatik/GIS/QGIS

Projektingenieur/Projektleiter

M. Sc. Uoc Ho

Telefon: 038461-9167-40

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science WATENV Water Resources and Environmental Management (Leibniz Universität Hannover)
  • Bachelor of Science Hydrologie- und Umweltwissenschaften (Universität Thuy Loi, Vietnam)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • technische Hydromechanik
  • Hydrologie und Wassermengenbewirtschaftung
  • wasserwirtschaftliche Fachplanung
  • Gewässerschutz
  • Geoinformatik/GIS

Projektingenieurin/Projektleiterin

M. Sc. Franziska Pezzei

Telefon: 038461-9167-31

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Hydrologie und Hydrogeologie (Uppsala Universität)
  • Bachelor of Science Geowissenschaften (Universiät Wien)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Technische Hydromechanik
  • Hydrologie und Wassermengenbewirtschaftung
  • Wasserwirtschaftliche Fachplanung
  • Gewässerschutz
  • Geoinformatik/GIS

Projektingenieur/Projektleiter

M. Sc. Simon Schönrock

Telefon: 038461-9167-31

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Geoinformation (Beuth Hochschule für Technik Berlin)
  • Bachelor of Science Sozial-, Kultur- und Naturwissenschaften (Universität Vechta)
  • GIS-Analyst (Praxisqualifikation, GIS-Akademie Berlin)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • wasserwirtschaftliche Fachplanung
  • Hydrologie und Wassermengenbewirtschaftung
  • Geo- und Hydromodellierung
  • statistische Methoden
  • Gewässer-/Moorschutz
  • Geoinformatik/GIS

Arbeitsgruppenleiterin

Dr. rer. nat. Franziska Bitschofsky

Telefon: 038461-9167-35

Berufliche Qualifikation:

  • Dr. rer. nat. (Meeresbiologie, Universität Rostock)
  • Diplom-Biologin (Universität Rostock)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • WRRL-Fachplanung
  • Biogeochemie
  • Nährstoffkreisläufe
  • Gewässerschutz
  • Gewässergüte
  • Landschafts- und Gewässerökologie

Stellvertretende Arbeitsgruppenleiterin

Johanna Schentschischin, M.A., M.A. (LIS)

Telefon: 038461-9167-41

Berufliche Qualifikation:

  • Magistra Artium Angewandte Kulturwissenschaften, Schwerpunkt Kulturgeographie und Betriebswirtschaftslehre (Universität Lüneburg)
  • Master of Arts Library and Information Science (Humboldt-Universität zu Berlin)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Flächenmanagement zur Vorbereitung von Gewässerentwicklungsvorhaben
  • Regionalplanung
  • Gewässer- und Auenentwicklung
  • Übernahme von Aufgaben der Öffentlichkeitsarbeit

Biowissenschaftliche Projektleiterin

Dr. Carla Nantke

Telefon: 038461-9167-35

Berufliche Qualifikation:

  • Dr. (Biogeosciences, Universität Lund, Schweden)
  • Master of Science Ökologie und Naturschutz (Universität Potsdam)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • WRRL-Fachplanung
  • Biogeochemie
  • Nährstoffkreisläufe
  • Gewässerschutz
  • Gewässergüte
  • Landschafts- und Gewässerökologie

Projektingenieurin/Projektleiterin

Dr. rer. nat. Susanne Böx

Telefon: 038461-9167-47

Berufliche Qualifikation:

  • Dr. rer. nat. (Universität Rostock)
  • Magistra Scientiarum (Universität Jena)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • wasserwirtschaftliche Fachplanung
  • Gewässerentwicklungsplanung
  • Geoinformatik/GIS
  • Fließgewässergütekartierung

Projektingenieurin/Projektleiterin

Dipl.-Ing. (FH) Daniela Krauß

Telefon: 038461-9167-41

Berufliche Qualifikation:

  • Diplom-Ingenieurin Landespflege (Fachhochschule Anhalt Bernburg)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • wasserwirtschaftliche Fachplanung
  • Gewässerentwicklungsplanung
  • GIS

Geowissenschaftlicher Projektleiter

Dipl.-Geogr. Christian Gottelt-Trabandt

Telefon: 038461-9167-21

Berufliche Qualifikation:

  • Diplom-Geograph (Universität Halle-Wittenberg)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • wasserwirtschaftliche und naturschutzfachliche Planung
  • Gewässerentwicklungsplanung
  • Landschafts- und Gewässerökologie
  • GIS

Technische Mitarbeiterin

M. Sc. Julia Gehrke

Telefon: 038461-9167-47

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Umweltingenieurwissenschaften (Universität Rostock)
  • Bachelor of Science Landeskultur und Umweltschutz (Universität Rostock)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • technische Arbeiten
  • Vermessung
  • wasserwirtschaftliche Fachplanung
  • GIS

Projektingenieur/Projektleiter

M. Sc. Jonas Fischer

Telefon: 038461-9167-35

Berufliche Qualifikation:

  • Bachelor of Science Ökologie und Umweltschutz (Hochschule Zittau/Görlitz)
  • Master of Science Geoökologie (TU Bergakademie Freiberg)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • WRRL-Fachplanung
  • Biogeochemie
  • Nährstoffkreisläufe
  • Gewässerschutz
  • Gewässergüte
  • Landschafts- und Gewässerökologie
  • Spezialisierungsrichtung: Süßwasserschwämme, bergbaulich beeinflusste Oberflächengewässer

Projektleiterin

Dr. rer. nat. Anne Breznikar

Telefon: 038461-9167-35

Berufliche Qualifikation:

  • Bachelor of Science Biowissenschaften (Universität Rostock)
  • Master of Science Meeresbiologie (Universität Rostock)
  • Dr. rer. nat. (Universität Rostock)

     

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • WRRL-Fachplanung
  • Biogeochemie
  • Nährstoffkreisläufe
  • Gewässerschutz
  • Gewässergüte
  • Landschafts- und Gewässerökologie
  • Moor- und Klimaschutz

Arbeitsgruppenleiterin

M. Sc. Lara Moldenhauer

Telefon: 038461-9167-62

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Geothermie/Geoenergie (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg)
  • Bachelor of Science Geowissenschaften (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Geologie
  • Bodenkunde
  • Gewässergüte
  • Geo- und Hydromodellierung
  • wasserwirtschaftliche Fachplanung
  • Gewässerschutz
  • Moor- und Klimaschutz
  • Geoinformatik/GIS

Stellvertretender Arbeitsgruppenleiter

Dr. rer. nat. Oliver Fried

Telefon: 038461-9167-60

Berufliche Qualifikation:

  • Dr. rer. nat. (Biologie, Georg-August-Universität Göttingen)
  • Diplom-Biologe (Uni Greifswald)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • ökologische und naturschutzfachliche Planung
  • Moor- und Klimaschutz
  • terrestrische und limnische Ökologie
  • Geoinformatik/GIS/R
  • Spezialisierungsrichtungen: Botanik, Herpetologie

Mitgliedschaften:

  • Floristisch-soziologische Arbeitsgemeinschaft e. V.

Projektingenieurin/Projektleiterin

M. Sc. Katharina Laage

Telefon: 038461-9167-62

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Landscape Ecology and Nature Conservation (Universität Greifswald)
  • Bachelor of Science Landschaftsökologie und Naturschutz international (Universität Greifswald)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Landschaftsökologie
  • Gewässerschutz
  • Moor- und Klimaschutz
  • Geoinformatik/GIS

Mitgliedschaften:

  • Floristisch-Soziologische Arbeitsgemeinschaft e. V.

Projektingenieurin/Projektleiterin

M. Sc. Friederike Dellmann

Telefon: 038461-9167-61

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Geoökologie und Umweltwissenschaften (Universität Bayreuth)
  • Bachelor of Science Management natürlicher Ressourcen (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Geoökologie/Umweltwissenschaften
  • Gewässerschutz
  • Moor- und Klimaschutz
  • Geoinformatik/GIS

Projektingenieurin/Projektleiterin

M. Sc. Johanne Landwehr

Telefon: 038461-9167-60

Berufliche Qualifikation:

  • Bachelor of Science Bionik (Westfälische Hochschule am Standort Bocholt)
  • Master of Science Umweltingenieurwissenschaften (Universität Rostock)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Umweltwissenschaften
  • Hydromodellierung
  • Gewässerschutz
  • Moor- und Klimaschutz
  • Geoinformatik/GIS

Projektingenieurin/Projektleiterin

M. Sc. Taline de Boer

Telefon: 038461-9167-61

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Landscape Ecology and Nature Conservation (Universität Greifswald)
  • Bachelor of Science Landschaftsökologie und Naturschutz (Universität Greifswald)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Landschaftsökologie
  • Gewässerschutz
  • Moor- und Klimaschutz
  • Geoinformatik/GIS

Projektingenieurin/Projektleiterin

M. Sc. Lisa Wilke

Telefon: 038461-9167-42

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Biodiversität und Ökologie (Universität Greifswald)
  • Bachelor of Science Biowissenschaften (Universität Osnabrück)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Umweltwissenschaften
  • Hydromodellierung
  • Gewässerschutz
  • Moor- und Klimaschutz
  • Geoinformatik/GIS

Projektingenieurin/Projektleiterin

M. Sc. Lea Lück

Telefon: 038461-9167-42

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Naturschutz und Landschaftsplanung (Hochschule Anhalt)
  • Bachelor of Science Biologie (Universität Greifswald)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Umweltwissenschaften
  • Landschaftsplanung
  • Gewässerschutz
  • Moor- und Klimaschutz
  • Geoinformatik/GIS

Arbeitsgruppenleiterin

Dipl.-Ing. Ulrike Kästner

Telefon: 038461-9167-44

Berufliche Qualifikation:

  • Diplom-Ingenieurin Landeskultur und Umweltschutz (Universität Rostock)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Wasser- und Tiefbau
  • Fischaufstiegsanlagen
  • wasserwirtschaftliche Fachplanung
  • technische Hydromechanik
  • Gewässerschutz
  • CAD

Arbeitsgruppenleiterin

M. Sc. Charlotte Müller

Telefon: 038461-9167-42

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Umweltingenieurwissenschaften (Technische Universität Darmstadt)
  • Bachelor of Science Umweltingeniuerwissenschaften (Technische Universität Darmstadt)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Wasserbau und Fischaufstiegsanlagen
  • wasserwirtschaftliche Fachplanung
  • technische Hydromechanik
  • Gewässerschutz
  • CAD

Projektingenieurin/Projektleiterin

Dipl.-Ing. Klaudia Lüdecke

Telefon: 038461-9167-45

Berufliche Qualifikation:

  • Diplom-Ingenieurin Landeskultur und Umweltschutz (Universität Rostock)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Wasserbau und Fischaufstiegsanlagen
  • wasserwirtschaftliche Fachplanung
  • technische Hydromechanik
  • Gewässerschutz
  • CAD

Projektingeneurin/Projektleiterin

Dipl.-Ing. Anika Lange

Telefon: 038461-9167-42

Berufliche Qualifikation:

  • Diplom-Ingenieurin Landeskultur und Umweltschutz (Universität Rostock)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Wasserbau und Fischaufstiegsanlagen
  • wasserwirtschaftliche Fachplanung
  • technische Hydromechanik
  • Gewässerschutz
  • CAD

Vermessungsingenieur

Dr. agr. Klaus Koepke

Telefon: 038461-9167-11

Berufliche Qualifikation:

  • Dr. agr. (Hydromelioration, Universität Rostock)
  • Diplom-Meliorationsingenieur (Universität Rostock)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Vermessungswesen
  • technische Arbeiten

Technischer Mitarbeiter

Dennis Becker

Telefon: 038461-9167-43

Berufliche Qualifikation:

  • Ausbildung zum Bauzeichner (MIV, Stralsund)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • technische Arbeiten
  • CAD/GIS

Projektingenieur/Projektleiter

Dipl.-Ing. Richard Wendt

Telefon: 038461-9167-44

Berufliche Qualifikation:

  • Diplom-Ingenieur Bauingenieurwesen (Technische Universität Dresden)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Wasserbau und Fischaufstiegsanlagen
  • wasserwirtschaftliche Fachplanung
  • technische Hydromechanik
  • Gewässerschutz
  • CAD

Projektingenieurin/Projektleiterin

M. Sc. Theresa Neubauer

Telefon: 038461-9167-43

Berufliche Qualifikation:

  • Master of Science Umweltingenieurwissenschaften (Universität Rostock)
  • Bachelor of Science Umweltingenieurwissenschaften (Universität Rostock)

Wesentliche Tätigkeitsfelder:

  • Wasserbau und Fischaufstiegsanlagen
  • wasserwirtschaftliche Fachplanung
  • technische Hydromechanik
  • Gewässerschutz
  • CAD